Liebe Besucherin, lieber Besucher!


Wir freuen uns, dass Sie Ihre Leidenschaft zur guten Musikwiedergabe, mit uns teilen.

Bei uns finden Sie eine ausgesuchte Palette von Produkten, die jedes für sich - und erst recht in der Kombination - herausragende Ergebnisse liefern.

Wir möchten Ihnen Informationen über die von uns vertriebenen Produkte geben und freuen uns, wenn Sie uns Ihre Eindrücke mitteilen.


Weltpremiere High End München: Nordost QKORE


Besuchen Sie uns im Atrium 4, Raum E114.


Nordost freut sich auf die High End 2017 in München. Wie jedes Jahr ist die HighEnd eine wunderbare Gelegenheit Musikliebhabern neue bahnbrechende Projekte vorzustellen. Auch 2017 ist keine Ausnahme!

Wie immer werden die Anwendungsberater von Nordost Kabelvergleiche durchführen, Nordost QRT-Power-Produkte erklären und demonstrieren.


Nordost QKORE


Nordost QKORE ist das effektivste und umfassendste Erdungsgerät im Bereich der Unterhaltungselektronik. QKORE ist die Lösung um Hifi-Systeme von negativen Störeinflüssen zu befreien.


QKORE ermöglicht eine höchst effektive Erdung des gesamten Soundsystems. Der Einsatz von QKORE führt zu sofortigen Ergebnissen: Senkung der elektrischen Störeinflüsse, Erhöhung der Genauigkeit, Klarheit und Dynamik.

Erleben Sie den Unterschied auf der HighEnd im Atrium 4, Raum E114.


Weitere Informationen (PDF):

QKORE Broschüre (Deutsch)
QKORE Anleitung (Englisch)
QKORE Preisinfo


Von großer Bedeutung: Netzkabel Nordost Tyr2


Auf den Punkt gebracht:

In Top-Anlagen ist das Netzkabel „Nordost Tyr2“von großer Wirkung – ganz so, als habe da jemand den Stromhahn erstmals richtig aufgedreht: Hoch- und höchstwertigen Stereokombinationen verleiht es das letzte „Etwas“ an Energie und Finesse – je besser die Gerätezusammenstellung, desto mehr lebt die Musik regelrecht auf, wenn das Tyr2 zum Einsatz kommt.

Wolfgang Vogel

Den ganzen Bericht lesen Sie hier->hifi_stars_34_ Nordost_Tyr2


Digitale Referenz Lösung: Nordost Valhalla 2 USB

Nordost ist stolz darauf, mit dem neuen Valhalla 2 USB 2.0 Kabel, seine weltweit berühmte Valhalla 2 Referenz Serie zu ergänzen.

Die steigende Popularität von Musikservern, Festplatten und Streamern bei derAudio-Wiedergabe erfordert den Einsatz von Audio-spezifischen USB-Kabeln. Die naturgetreue Wiedergabe hängt entscheidend von der Qualität dieser Kabel ab. Das Valhalla 2 USB 2.0 hat ein revolutionäres USB-Kabel-Design. Zum ersten Mal setzt Nordost eine flache, twin-axiale Geometrie bei diesem USB Kabel ein. Dieses innovative Layout erlaubt, dass die beiden Signalleiter parallel verlaufen.Verglichen mit der Standard „twisted-pair“-Konfiguration, verkürzt sich der Signalweg drastisch bei zunehmender Übertragungsgeschwindigkeit. Ein weiterer Vorteil für eine zweidimensionale Konstruktion ist die Möglichkeit, die Stromversorgung (positiv) und die Masse (negativ) zu trennen. Alle Leiter des Kabels sind voneinander isoliert und abgeschirmt, um ungewünschte Beeinflussungen untereinander zu minimieren. Bei der Isolierung der Signalleiter geht das Valhalla 2 USB einen Schritt weiter. Mit einem fein-geflochtenen, silbernen Schutzschirm ist jeder der beiden Signalleiter eingeschlossen. Jeder Schutzschirm ist mit den metallbeschichteten Steckern verbunden um die
Kabel gegen EMI oder RFI Einflüsse zu schützen. Weiter Infos finden Sie hier ->Nordost New`s


Hochspannend: Test fairaudio Nordost QRT Produkte


Die Erfahrung lehrt, dass beileibe nicht jedes Zubehör seinen häufig beträchtlichen Preis mit klanglich eindeutigem Zugewinn rechtfertigt. Doch für Nordosts Netzleisten, die QRT-Filtertechnik und ebenso die resonanzkontrollierenden Sort Kones weisen beide Daumen nach oben. Mit verblüffenden, dennoch gut nachvollziehbaren Ergebnissen beweist der amerikanische Hersteller die Stichhaltigkeit seiner außergewöhnlichen Lösungsansätze in Bezug auf eine saubere Stromversorgung und die Beherrschung unliebsamer Resonanzen. Dass sich Nordost dabei nicht gern in die Karten sehen lässt, ist schade, geht mit Seitenblick auf den Wettbewerb aber grundsätzlich in Ordnung. So bleibt das „wie“ bei der Quantum Resonance Technology zwar durchaus etwas nebulös, aber „was“ sie bewirkt, sollte jeder einmal hören. Ein freundlicher Händler leiht Stromverteiler, Netzreiniger und die anderen „Tools“ sicher gerne übers Wochenende aus, oder man besucht einfach einen der Nordost-Workshops. Mein Tipp: Mit den formidablen Stromverteilern beginnen, denn im Zweifelsfall reicht bereits der Austausch der stromversorgenden Netzleiste, um einen nachhaltigen Klanggewinn verbuchen zu können.


Februar 2017 / Frank Hakopians

Test als PDF: nordost_web.pdf

Link zum Bericht : http://www.fairaudio.de/


HiFi Stars Ausgabe 33

Auf den Punkt gebracht:

Gesucht, gefunden! Das die teuren Kabel von Nordost in meiner Anlage so richtig was entfesselt haben – das habe ich schon erlebt, ist fur mich jedoch preislich unerreichbar. Danach wurde ich neugierig und ging auf die Suche nach dem Preis-Leistungs-Tip dieses Herstellers und fand ihn bei den „Red Dawn“-Typen. Ich bin sicher: Genau dieser Vertreter aus der „Leif- Serie“ von Nordost wird in vielen Anlagen uber lange Zeit fur eindruckliche Klangerlebnisse sorgen!

Alexander Aschenbrunner

Hier der Bericht: ->
hifi_stars_33


Sort Liftģ Kabelträger


Sort Lift® ist der Premium-Kabelträger von Nordost. Mithilfe des neuen Floating Spring-Designs von Nordost (Patent angemeldet) hebt der Sort Lift® Audiokabel vom Boden ab. Die Übertragung von mechanischen Schwingungen vom Boden auf das Kabel wird verhindert und eine statische Aufladung des Dielektrikums vermieden. Durch die flexible Auslegung dieser Konstruktion mit dem schwingenden Federsystems werden die Kabel angehoben, ohne ihre natürlichen Resonanzeigenschaften zu verlieren, während gleichzeitig Interferenzen eliminiert werden.



Die Sort Lift® Kabelträger von Nordost sind die einzigen Produkte ihrer Art, die den Klang sprichwörtlich auf ein neues Niveau heben.

Die Sort Lift Kabelträger werden im 2er Set geliefert und kosten 600 Euro pro Set.


Weiter Informationen und Aufstellungshinweise: sort-lift-instruction-manual_de.pdf


HiFi & Records Ausgabe 3/2016 Seele des Klanges


Fazit: Die Seele des Klanges blüht auf, wenn sich Elemente im rechten Verhältnis zueinander einschwingen. Nordosts erfolgreich überarbeitete Frey2 Familie lässt dies überwältigend geschehen und rechtfertigt damit seinen Preis. Ich habe selten so lebensecht, so abbildungsgenau und derart timbregetreu Musik gehört wie mit diesen Spitzenkabeln aus der Mitte des Sortimentes. Atemberaubend! …. Uwe Steiner

Den Bericht finden Sie hier ->
nordost-frey2.pdf


Auf den Punkt gebracht


Eine Nordost-Netzversorgung ist äußerst interessant für den ambitionierten HiFi-Fan. Wer das Konzept nie ausprobiert hat, kann nicht mitreden. In den langen Jahren meiner HiFi-Schreiberei war es jedenfalls eines der nachhaltigsten Erlebnisse...

Den Bericht finden Sie hier ->
HiFi Stars 31 qrt_nordost.pdf


Nordost Odin 2

ODIN, Nordost´s Referenz Kabelbereich, ist der Höhepunkt von mehr als zwei Jahrzehnten Forschung und Entwicklung. Die ursprünglichen Odin Kabel wurden im Jahr 2008 vorgestellt und zeigten die Grenzen der Klangwiedergabe auf.

Odin 2 überschreitet die Schallgrenzen, die von seinem Vorgänger festgelegt wurden deutlich und realisiert ein Ergebnis, dass zuvor nicht für möglich gehalten wurde!

Nordost ultimatives Kabeldesign ermöglicht Sound-Systeme verschwinden zu lassen und Zuhörern alle Aspekte einer Live-Performance zu bieten.

Die neue ODIN2 Broschüre: odin-2-brochure_deutsch.pdf


Densen B 130 Testbericht

Auf den Punkt gebracht

Insgesamt ein gelungener Vollverstärker mit guter Verarbeitung und zeitlosem Design. Der Densen B-130XS dürfte auch Musikliebhaber ansprechen, die sich ansonsten eher im Röhrenlager bedienen. Anschlußmöglichkeiten und Leistung des Verstärkers sollten für die meisten Anwendungsfälle ausreichen. Seine klanglichen Fähigkeiten und die Erweiterungsmöglichkeiten machen ihn auch für die Zukunft zu einem verläßlichen Begleiter und kompetenten Spielpartner in jeder hochwertigen HiFi-Kette. Und damit der Spaß lange Zeit anhält, gibt es obendrein noch 20 Jahre Garantie für den Erstbesitzer.

Den kompletten Test: hifi-stars_densenB130XS.pdf


audiophil-online: Präzision die zu Gehör dringt


Fazit:

Wer Besitzer einer Anlage ist, die bereits eine sehr gute Wiedergabequalität ermöglicht, aber doch irgendwie unzufrieden ist und schon mit dem Gedanken spielt, sich etwas Neues anzuschaffen, sollte vorher einmal diese Produkte von Nordost probieren. Link zum Test: http://www.audiophil-online.de/


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken